Skip to main content

Angesagte heiße Strandmode 2021 ✓ ✓ ✓

Strandmode für Herren – neuste Trends 2021

Die Bademode für den Herren besteht nicht einfach aus den Badeshorts. Denn die aktuellen Modetrends für die Strandmode von 2021 beginnen bei den Badeshorts und setzen sich über T-Shirts, Schuhe und andere Accessoires fort. Eben alles, was für einen entspannten Tag am Strand benötigt wird. Egal ob ein Beachvolleyball Turnier ansteht oder die Zeit in der Sonne ganz entspannt genossen werden soll – für jeden findet sich 2021 die passende Strandmode.

 

Strandmode 2021 für Herren (de.depositphotos.com)

Strandmode 2021 für Herren (depositphotos.com)

Badehosen und Badeshorts Trend 2021

Ob eine Badehose oder Badeshorts für Herren besser geeignet sind, ist nur eine Frage der Funktionalität, sondern auch eine Frage des Wohlfühlfaktors. Deshalb unterscheiden sich die beiden Modelle in Sachen Trends hauptsächlich in ihren unterschiedlichen Designs, weniger in einer kompletten Veränderung von Schnitt und Form.

Badeshorts

2021 geht der Trend in Richtung weite Shorts. Damit diese weiterhin praktisch sind, verfügen viele Modell über große Taschen. Dabei wird auf angenehme Stoffe und hohe Qualität gesetzt. Das macht die Shorts beinahe alltagstauglich.

Die Badeshorts setzen dabei auf zwei unterschiedliche Designs. Einige Modelle geben sich schlicht oder in  klassischen Farben wie Navy-Blau, Baywatch-Rot oder Erdtönen, wie es auch bei den gängigen Accessoires der Fall ist.

Andere Modemode für den Herren überzeugt durch ihr modernes Design. Egal ob große Printmuster, satte Farbkombinationen oder den Graffiti Look. Im Jahr 2021 findet sich für jeden Strandgänger das passende Modell unter den Badeshorts.

Allerdings halten sich auch die engen Badeshorts weiter im Trend, die enger anliegen und ein wenig kürzer sind als die weite Variante. Obwohl diese in den vergangenen Jahren eher neutral gehalten wurden, setzten sie dieses Jahr verstärkt auf Prints und Farben wie auch die weiten Badeshorts.

Badehosen

Auch die Badehosen erstrahlen 2021 in ihren neuen Designs. Obwohl auf ihnen weniger Spielraum für große Prints oder aussagekräftige Statements ist, setzen sie dennoch auf Farbe, kleinere Prints und Muster wie Streifen und Karos.

Auch die klassischen Farben wie Schwarz, Navy-Blau und Tarnfarben bleiben in diesem Sommer erhalten und lassen die Freude auf die Badesaison näher rücken.

Das passende T-Shirt für den Strand

Der Herren T-Shirt-Trend 2021 passt hervorragend zu einem ausgiebigen Tag am Strand. Denn in diesem Jahr gehören schlichte schwarze T-Shirts der Vergangenheit an. Stattdessen wird auf bunte Farben, auf Statements und Graphics gesetzt. Fünf T-Shirt Trends zeichnen sich für die Strandmode 2021 für den Herren ab.

Statement T-Shirt

Das Statement-Shirt ist besonders angesagt. Einerseits sieht es gut aus, andererseits drücken sie die Stimmung oder die generelle Einstellung des Trägers aus.

Graphic Shirts

Während die Statement-Shirts meist mit Worten auskommen, setzen die Graphic-Shirts auf visuelle Statements. Egal ob abstrakte Kunst, Graffiti oder Comic. Besonders 2021 ist erlaubt, was gefällt.

Logo Shirts

Logo Shirts sind im Trend und werden in der Regel mittig auf der Brust getragen. Dabei kann auf einen Schriftzug oder das tatsächliche Branding gesetzt werden – der Trend 2021 steht für Vertrauen in die jeweilige Marke.

Longshirts

Longshirts passen nicht nur zur trendigen Jeans, sondern machen sich hervorragend am Strand. Hier wird auf einen schlichten Schnitt gesetzt, der auch zu Badeshorts hervorragend passt.

Batik Shirts

Mit den Batik Shirts kehrt ein Trend aus den 90er-Jahren zurück. Die farbenfrohen Shirts sind der ideale Begleiter für den Strand. Während die Shirts in den 90er-Jahren noch selbst gefärbt wurden, bieten sie heute viele namhafte Marken an.

Accessoires für die Herren

Ein Herrensommerhut darf am Strand nicht fehlen (de.depositphotos.com)

Ein Herrensommerhut darf am Strand nicht fehlen (depositphotos.com)

Auch für die Herrenwelt finden sich im Jahre 2021 alte und neue Trends unter den Accessoires wieder.

Diese können nicht nur zur Strandmode getragen werden, ergänzen diese jedoch hervorragend.

Der richtige Sneaker

Ergänzend zur Strandmode bleiben die Ugly Trail Sneaker auch 2021 im Trend. Denn mit ihnen kann am Strand gejoggt werden oder eine Runde auf dem Beachvolleyball Feld gewonnen werden.

Diese Sneakers gelten als klarer Top-Trend. Sie sind auffällig und erinnern stark an den 90er-Jahre Stil, der in vielen Bereichen Einzug gehalten hat.

Die Sonnenbrille – ein Muss

Die Sonnenbrille ist ein nützliches Accessoire, das als Ergänzung zur Strandmode nicht fehlen darf. In diesem Jahr kommt es dabei auf Charakter an. Das zeigt sich in den nachhaltigen und extrovertierten Modellen, die 2021 im Trend liegen.

Beliebt sind dabei vor allem Erdtöne, die weniger markant sind als die schwarzen Vorgänger.

Dabei soll die Sonnenbrille leicht und funktional sein. Deshalb erlebt die klassische Pilotenbrille ihren Aufschwung. Allerdings ist beides kein Muss, denn auch Pop Art Modell in knalligen Farben, Sonnenbrillen aus Naturmaterialien und solche in Übergröße passen 2021 hervorragend zum Strandoutfit.

Kopfbedeckungen – erlaubt ist, was gefällt

Herrenhüte und Caps sind ein schützendes und stylishes Accessoire für den Strand.

  • Der Trend für das Jahr 2021 setzt zum einen auf modische Schirmmützen, zum anderen auf Baskenmützen. Da die klassischen Baseball-Schirmmützen sich durchgehender Beliebtheit erfreuen, wird durch den neuen Trend Status auf mehr und unterschiedlichere Designs gesetzt.
  • Auch der Klassiker Baskenmütze bleibt, wie er ist, wird jedoch durch weitere Designs ergänzt werden. Mit diesen beiden Modellen steht dem Tag am Strand nichts mehr im Wege.
  • Für einen leichten Sonnenschutz an Strandtagen darf der Strohhut oder der Panamahut nicht fehlen.
  • Zum Abenteuerlook passt der Safari Hut.

Fazit: Strandmode 2021 für den Herren

In Sachen Strandmode für den Herren im Jahr 2021 ändert sich nicht viel zum vergangenen Jahr. Es darf in erster Linie praktisch sein. Davon zeugen die T-Shirts, Caps und Schuhe, die nicht nur ergänzend zur Strandmode getragen werden können, sondern ebenfalls den Freizeit-Look ergänzen.

Doch auch die gewisse Extravaganz darf im Strandmode Style nicht fehlen, wie die Trends unter den Sonnenbrillen zeigen. Neben Extravaganz, Statements und bunten Blickfängern steht für die Herren dennoch auch Nachhaltigkeit im Vordergrund – darauf wird nicht nur bei Badeshorts und Schuhe gesetzt, sondern auch bei Sonnenbrillen.

Dabei können die Herren sowohl in Badehosen als auch Badeshorts punkten, die eng anliegen oder genügend Freiraum für das sportliche Vergnügen am Strand bereitstellen.

Die Trends sind noch nicht so weitgefächert, wie bei der Strandmode für Damen 2021, können sich jedoch durchaus sehen lassen.

 

Zu den Badeshorts für Herren Zu den Sonnenbrillen für den Herren Zu den Sommerschuhen Herren

 


Ähnliche Beiträge